Verbandsgruppe 21 - Hamburg

Verbandsgruppe 21 - Hamburg e. V.

Verbandsgruppe des Deutschen Skatverbandes e. V.

Startseite

Vereine

Liga

Ergebnisse

Termine

Präsidium

Statuten

Newsarchiv
Schiedsrichter
Skatrundschau

LV 02

DSKV

ISPA

Skatguru


LV 13 - ARCHIV
Stadtplan HH



Willkommen auf den Seiten der Verbandsgruppe 21.

Wir sind über den Landesverband 2 Schleswig-Holstein / Hamburg e. V. Mitglied im Deutschen Skatverband.

3.06.24

LV Mannschaftsmeisterschaft 2.06.2024

Hansa-Festspiele bei der Landesmeisterschaft der 43 teilnehmenden Mannschaften in Kiel. Man darf mir Befangenheit unterstellen, aber Wahrheit darf auch mal ausgesprochen werden. Auch bei dieser LV-Runde war unsere VG erneut sehr erfolgreich! So stellen wir, neben dem Meister und Vizemeister von Hansa Hamburg, insgesamt 5 der 9 Qualifikationsplätze zur deutschen Endrunde. Und da die Herren so überaus erfolgreich waren, dürfen sie (ausnahmsweise) auch mal zuerst erwähnt werden.

1. Hansa Hamburg II (Hacker, Richter, Luckau, Kraft, Thielecke)
2. Hansa Hamburg I (Wolf, Anders, Witt, Müller)
4. Reizende Hamburg I (Schlüter, Fern, Büsing, Dwinger, Schilling)
7. Hummel-Hummel I (Rieper, Seidler, Stecher, Runde, Netzel)
8. SIG Buben Elmenhorst (Schröder, Tavaglione, Barteit, Grunert)

Auch bei den Damen schaffte Hummel-Hummel I (Grabow, Dietrichkeit, Seidler, Winkler) mit einem Fotofinish (13 Punkte) als Zweite die Qualifikation! Super!

Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg in Magdeburg!

Alle Ergebnisse und Hintergründe auf der LV-Seite:
https://lv02.dskv.de/aktuelles/lv-mannschaftsmeisterschaft/

27.05.24

LV Tandemmeisterschaft 26.05.2024

105 Tandems aus den vier Verbandsgruppen, kämpften um 32 Qualifikationsplätze. Nachdem die Elbe Asse ISPA 3 (Neumann/Kujas) bereits die VG-Runde gewonnen hatten, haben sie mit sehr starken 7.572 Punkten auch den Titel in der LV-Runde geholt. Macht auf der deutschen Endrunde gerne so weiter. Auf dem 2. Platz fand sich mit SIG Buben Elmenhorst 2 (Schröder/Tavaglione, 7.374 Punkte) ebenfalls ein starkes Tandem unserer VG. Allen Qualifizierten für die Deutsche Tandemmeisterschaft viel Erfolg!

Alle Ergebnisse sind auf SkatGuru zu finden:
https://app.skatguru.de/main/contest-info/9746a9a7-80c9-4164-9e84-01873c2ea50d

Am kommenden Sonntag geht es, an gleichem Spielort, mit der LV Mannschaftsmeisterschaft weiter.

11.03.24

VG Tandemmeisterschaft 10.03.2024

868,5 Punkte. Das ist der Serienschnitt pro Teilnehmer und Liste, der für die Qualifikation genügte. Ein ziemlich niedriger Wert, wenn man auf die Vorjahre blickt. Nichts desto trotz war diese Meisterschaft erneut ein Erfolg und sehr gut besucht. 46 Tandems, spielten um 23 Qualifikationsplätze.

Herzlichen Glückwunsch an die Elbe Asse ISPA 3 (Horst Neumann und Lothar Kujas), die in der letzten Runde, auf Platz 1 sitzend, diesen ins Ziel brachten. Auf dem Treppchen folgten Hansa Hamburg 4 (Witt/Jännert) und SIG Buben Elmenhorst 2 (L. Schröder/Tavaglione).

Alle Ergebnisse sind auf SkatGuru zu finden:
https://app.skatguru.de/main/contest-info/cf130c59-5580-4131-88ff-b71ac39a42cb

25.02.24

VG Mannschaftsmeisterschaft 25.02.2024

Ein übersichtliches Teilnehmerfeld von 12 Mannschaften, spielte um 5 Qualifikationsplätze zur LV-Runde.

Herzlichen Glückwunsch an SIG Buben Elmenhorst I, die den Titel aus dem Vorjahr verteidigen konnten. Auf den Qualifikationsplätzen folgten Hansa Hamburg I, Hansa Hamburg II, Reizende Hamburger und Hummel-Hummel I.

Eine ruhige Veranstaltung, ohne einen einzigen Schiedsrichtereinstatz.

Alle Ergebnisse sind auf SkatGuru zu finden:
https://app.skatguru.de/main/contest-info/5411e944-c037-4f9b-9ae1-78b1e51fc359

12.02.24

VG Einzelmeisterschaft 12.02.2024

Liebe Skatfreundinnen und Skatfreunde,

unsere diesjährige Skat-Einzelmeisterschaft im Studio Hamburg war wieder einmal ein skatsportlich fairer und spannender Wettbewerb.

Durch die neue Quotenregelung des DSkV (40%) qualifizieren sich aber weniger Teilnehmer:innen zur LV 02 Runde.

(Die Teilnehmeranzahl war insgesamt fast gleich wie letztes Jahr.)

2023 = 87 Teilnehmer:innen
D = 20 / Qualifiziert = 10
S = 26 / Qualifiziert = 12
H = 41 / Qualifiziert = 22

G = 87 / Qualifiziert = 44

2024 = 83 Teilnehmer:innen
D = 14 / Qualifiziert = 6
S = 23 / Qualifiziert = 10
H = 46 / Qualifiziert = 19

G = 83 / Qualifiziert = 35

Hier die Plätze 1 – 3:

Damen:
1. Grabow, Aysha (Hummel-Hummel)
2. Stahl, Gabi (Wandse-Zocker)
3. Wöhl, Sigrid (SIG Buben Elmenhorst)

Senioren:
1. Vlasics, Franz (Skatfreunde im Bramfelder SV)
2. Medag, Günter (SC Lohbrügge)
3. Krzyz, Bernd (Hummel-Hummel)

Herren:
Tavaglione, Stefan (SIG Buben Elmenhorst)
Barteit, Holger (SIG Buben Elmenhorst)
Lucke, Jörg (SC Lur up Hamburg)

Herzlichen Glückwunsch an allen Siegerinnen und Sieger und allen qualifizierten für die LV-Meisterschaft - GUT Blatt.

Alle Ergebnisse sind auf SkatGuru zu finden:
https://app.skatguru.de/main/public-contests/association/d9bd02ce-6438-45fd-9167-f4651e7ad054

Einen besonderen Danke auch an das Kantinenteam und die Spielleitung.

Mit skatsportlichen Gruß

Bernd Szymczak

29.01.24

Jahreshauptversammlung und VG Vorständeturnier 28.01.2024

Eine kurze Zusammenfassung.

Kasse und Präsidium wurden entlastet.

Die langjährige Vizepräsidentin und Schriftführerin Gudrun Elvers ist aus dem Präsidium ausgeschieden. Da sie gestern nicht dabei war, auf diesem Weg: Vielen Dank für deinen Einsatz!

Der Verlust von Gudrun konnte mit Sigrid Wöhl, die zukünftig den Posten der Schatzmeisterin ausfüllt, sehr gut ersetzt werden. Herzlich Willkommen und auf gute Zusammenarbeit. Björn übernimmt dafür den Posten des Ligaobmanns und Daniel ist neuer Schriftführer. Stefan wurde als Medienbeauftragter wiedergewählt.

Der Ordnungsgeld - und Kostenkatalog wurde leicht verändert beschlossen. Es waren eher Fehlerkorrekturen.

Eine sehr harmonische Veranstaltung. Nicht bei einem einzigen Beschluss gab es Gegenstimmen. Das zeigt das unsere Verbandsgruppe auf einer sehr harmonischen und soliden Fundament steht.

Das anschließende Vorständeturnier gewann Lothar Kujas deutlich. Glückwunsch und viel Erfolg dir und den anderen fünf Qualifikanten (Ergebnisse siehe Skatguru) bei der LV-Runde!

2.01.24

Zunächst wünschen wir allen Skatfreundinnen und Skatfreunden ein erfolgreiches neues Jahr!

Wir haben aktuell noch 24 Vereine und sollten daher näher zusammenrücken. Wenn Ihr hier mal was berichten wollt - nur zu!

Aus den Vereinen

Die Skatklubs „Wandsbeker Zocker“ und „Wandsetal“ haben sich zum 1. Januar 2024 zusammengeschlossen. Wir führen nun den Klubnamen „Wandse-Zocker“.

Der Gründungen der Skatklubs liegen lange zurück:
SC Wandsbeker Zocker am 29.10.1986 (37 Jahre)
und SC Wandsetal am 25.09.1993 (30 Jahre).
Beide Klubs können auf eine sehr lange und erfolgreiche Geschichte (mit je einem weinenden Auge) zurückblicken.

Der Zusammenschluss der beiden Klubs ist auch auf den geschlossenen Spielort vom SC Wandsetal zurückzuführen. Wir werden mit ca. 46 Mitgliedern an den Start gehen. Der neue Vorstand wird am 6. Januar 2024 gewählt.

Weitere Klubdaten stehen auch auf den Internetseiten der VG 21 und SkatGuru bereit.

Mit freundlichen Grüßen
Bernd Szymczak
SC Wandsbeker Zocker

Michael Dohse
SC Wandsetal

Ihr möchtet hier auch was von euren Vereinen berichten? Schreibt dem Präsidium!

18.11.23

Wichtig! Bitte denkt daran das die Jahresmeldung für den Ligaspielbetrieb 2024 bis spätestens 30.11.2023 vorliegen muss!

Etwaige Strafgelder müssen erhoben werden, da wir unsererseits Firsten vom Verband erfüllen müssen, die (bei Überschreitung) ebenfalls sanktioniert werden!

7.11.23

Liebe Skatfreundinnen und Skatfreunde,

unser diesjähriger Damenpokal, ausgetragen von der Verbandsgruppe 21  - Hamburg e.V., war wieder ein besonderes Skatturnier. Zuerst einmal, vielen Dank an die Mitglieder vom SC Hummel-Hummel, besonders Helga Götsch und Andreas Stecher, und die vielen Damen, die auch wieder besonders leckeren Kuchen und Torten mitgebracht hatten. Diese wurden dann Verkauft und das eingenommene Geld wurde zum Preisgeld der Damen zugegeben.

Es traten zum Skatturnier insgesamt 28 Damen und 28 Herren, die in getrennten Gruppen ihre Sieger ausspielten. Außerdem wurde ein Mixed-Turnier angeboten, dass mit 27 Teams zur Wertung kam. Die Dateneingabe wurde mit Tablets, die von SC Hummel-Hummel und SC Wandsbeker Zocker ausgeliehen wurden, durchgeführt.

Unsere diesjährigen Wertungsbesten sind nach 2 Serien:

Damen:
1. Platz - Gisela Veddermann -  SC Hummel-Hummel - Punkte = 2493
2. Platz - Sigrid Wöhl - SIG Buben Elmenhorst – Punkte = 2301
3. Platz - Gunda von Hacht - SC Wandsetal - Punkte = 2260

Mixed Teams:
1. Platz - Tura 3 – Christa Krause und Jürgen Bonnhoff – Punkte = 4.637
2. Platz - Tura 1 – Barbara Machut und Thomas Seidel - Punkte = 4442
3. Platz - Glückliche Elbe – Marion Heidemann und Jens Rüdiger - Punkte = 4397

Herren:
1. Platz - Eckhard Hasenbeck - SC Hummel-Hummel- Punkte = 2927
2. Platz - Jürgen Bonnhoff - TURA Asse Norderstedt - Punkte = 2794
3. Platz - Jens Rüdiger - SC Elbe Asse - Punkte = 2677

Herzlichen Glückwunsch an allen Siegerinnen und Sieger. Alle Ergebnisse sind auf SkatGuru zu finden:

https://app.skatguru.de/main/rankings/a83b5f89-4520-4f1f-a64b-238b789d1ec5?matchdayNumber=1&seriesNumber=2&assessmentDescription=Damen

Mit skatsportlichen Gruß

Bernd Szymczak


IMPRESSUM | DATENSCHUTZ

Termine

Sa/So, 22./23.06.24
Deutsche Einzel- meisterschaft

Sa/So, 3./04.08.24
Deutsche Tandem-meisterschaft

Sa, 24.08.2024
Deutschlandpokal

So, 25.08.2024
Vorständeturnier Endrunde

Sa, 7.09.2024
5. Ligaspieltag

Sa/So, 19./20.10.24
Deutsche Mannschafts-meisterschaft