Verbandsgruppe 21 - Hamburg

Verbandsgruppe 21 - Hamburg e. V.

Verbandsgruppe des Deutschen Skatverbandes e. V.

Startseite

Vereine

Liga

Ergebnisse

Termine

Präsidium

Statuten

Newsarchiv
Schiedsrichter
Skatrundschau

LV 02

DSKV

ISPA


LV 13 - ARCHIV
Stadtplan HH



Willkommen auf den Seiten der Verbandsgruppe 21.

Wir sind über den Landesverband 2 Schleswig-Holstein / Hamburg e. V. Mitglied im Deutschen Skatv.erband.

25.03.19

LV-Einzelmeisterschaft 23./24.03.2019

Eine erneut sehr erfolgreiche Meisterschaft aus Sicht unserer Verbandsgruppe. Wie im Vorjahr stellen wir zwei von drei Einzelmeister. Das Heimspiel in der Filmkantine scheint uns erneut sehr gut getan zu haben!

Herzliche Glückwünsche an Torsten Pollmann (Elbe Asse) zum Gewinn des Herrenwettbewerbes und Franz Vlasics (Skatfreunde im Bramfelder SV) zum Sieg bei den Senioren!

Auch den weiteren Qualifikanten viel Erfolg bei den Deutschen Einzelmeisterschaften am 15./16.06.2019 in Würzburg!

Damen (48 Teilnehmerinnen / 10 Qualifikationsplätze)
4. Susanne Lund (König Ludwig) 7.884
7. Michaela Thoms (SC Wandsetal) 7.461
8. Ursula Thorwarth (Reizende Hamburger) 7.404

Herren (127 Teilnehmer / 30 Qualifikationsplätze)
1. Torsten Pollmann (Elbe Asse) 8.484
7. Jürgen Sander (Hummel-Hummel) 7.924
9. Thomas Acker (SIG Buben Elmenhorst) 7.804
12. Lutz Schröder (SIG Buben Elmenhorst) 7.700
18. Christoph Bohr (Hansa Hamburg) 7.514
24. Jörg Schilling (Billstedter Lausbuben) 7.268
25. Matthias Freitag (Skatfreunde im Bramfelder SV) 7.266
27. Frank Seidler (Hummel-Hummel) 7.208
28. Frank Gellrich (Elbe Asse) 7.205

Senioren (51 Teilnehmer / 8 Qualifikationsplätze)
1. Franz Vlasics (Skatfreunde im Bramfelder SV) 6.965
4. Gerd Leilich (SC Wandsetal) 6.549

Alle Ergebnisse und Hintergrundinformationen sind wie immer auf den Seiten vom Landesverband zu finden!

11.03.19

VG Tandemmeisterschaft 10.03.2019

48 Tandems waren am Start. Die Hälfte hat sich zur nächsten Runde auf LV-Ebene qualifiziert.


Holger Barteit, Thomas Acker und VG-Präsident Jens Rüdiger

Gewonnen hat, wie beim Mannschaftswettbewerb vor zwei Wochen, SIG Buben Elmenhorst (Barteit/Acker) mit 6.898 Punkten! Auf dem Treppchen folgen TuRa Asse Norderstedt (Petersen/Stolt) und Hansa Hamburg (Ajubi/Nack).

Wir wünschen viel Erfolg bei der LV Runde am 5.05.2019!

Alle Ergebnisse

24.02.19

VG Mannschaftsmeisterschaft 24.02.2019

23 Mannschaften waren am Start. Macht 10 Qualifikationsplätze plus Wandsetal 1 (Vorjahressieger) für die LV Runde am 23.06.2019.

Überlegen gewonnen hat SIG Buben Elmenhorst! Am Ende waren es 19.081 Punkte, und damit fast 2.500 Punkte vor dem zweiten Rang, auf den Hansa Hamburg I einlief. Skatfreunde im Bramfelder SV vervollständigt das Treppchen. Kurz zurück zur Superlative von Elmenhorst. Der Mann dahinter ist nicht selten Holger Barteit. Nun hat die Mannschaft ohne Frage genügend weitere Qualität. Aber wenn einer 6.498 Punkte in 4 Listen spielt, ist das schwer in Worte zu fassen.

Außerdem qualifiziert sind Rang 4-10:
Hummel-Hummel I, Hansa Hamburg V, Elbe Asse II, König Ludwig, Hummel-Hummel III, Glashütter Markt Asse, Elbe Asse I

Wir wünschen viel Erfolg bei der LV Runde am 23.06.2019!

Alle Ergebnisse

18.02.19

Ranglisten-Turnier SV Lurup 17.02.2019

Der Einladung zum 2. Ranglisten-Turnier 2019 folgten 42 Skatfreundinnen und Skatfreunde nach Lurup. Pünktlich um 10 Uhr ging es los und nach drei ruhigen und harmonischen Serien konnten wir um kurz vor 18 Uhr die Sieger verkünden.

Mit deutlichen Vorsprung sicherte sich Rainer Steinwender (SV Lurup) mit 4.639 Punkten den Tagessieg. Auf Platz 2 folgte Volker Eckhoff (Dream Team Ostheide) mit 4.115 Punkten. Der 3. Platz ging ebenfalls an den SV Lurup, mit 3.847 Punkten sicherte sich Thomas Rump einen Platz auf dem Podest.

Das nächste Ranglistenturnier findet am 07.04.2019 statt. Ausrichter sind die Reizenden Hamburger (siehe Ausschreibung).

"Allzeit Gut Blatt" - Euer VG-Präsident

Stand Ranglistenwertung

11.02.19

VG-Einzelmeisterschaft 9./10.02.2019

Die Teilnehmeranzahl war fast genauso gut wie im letzten Jahr. (136 Teilnehmer - Minus 10).

Es hat im Schnitt jedes 4. VG-Mitglied daran teilgenommen.

Das Resultat unser Wildcard Teilnehmer war positiv. Es haben alle drei an der VG-EM teilgenommen. Leider hatte sich ein Teilnehmer am Sonntag krankgemeldet. Ein Teilnehmer hätte sich qualifiziert – aber den Platz  für die VG freigemacht.

Kein Teilnehmer hat sich aus Datenschutzgründen geäußert, nicht in den Listen aufgeführt zu werden.

Sonst war alles, wie immer, in guten Händen. Danke an Gudrun und Jens.

Bernd

Damen
1. Gisela Veddermann, Hummel Hummel, 9.268 Pkt
2. Sabine Auspurg, SC Wandsetal, 8.218 Pkt
3. Claudia Oncken, Wandsbeker Zocker, 8.142 Pkt.

Herren
1. Michael Miloanovic, SIG Buben Elmenhorst, 9.500 Pkt
2. Uwe Kryniecki, Hansa Hamburg, 9.339 Pkt
3. Lutz Schröder, SIG Buben Elmenhorst, 9.044 Pkt.

Senioren
1. Hans-Jürgen Bode, König Ludwig, 8.701 Pkt
2. Herbert Schröder, SIG Buben Elmenhorst, 7.344 Pkt
3. Gerd Leilich, SC Wandsetal, 7.106 Pkt

Herzlichen Glückwunsch allen Siegern.

Alle Ergebnisse

29.01.19

Mitgliederversammlung / Vorständeturnier

Jens Rüdiger wurde zum neuen Präsidenten der VG Hamburg gewählt, nachdem Daniel Schäfer abgedankt hat. Vielen Dank für den Einsatz der vergangenen Jahre, Daniel! Das Amt des Mitglieder- und Jugendbeauftragten wird Jens in der kommenden Wahlperiode in Personalunion ausführen.

Einige Punkte in der Sportordnung wurden, per Beschluss, an die Vorgaben vom DSkV angepasst. Außerdem kam erneut die weitreichende Frage auf, wie es gelingen kann neue Mitglieder für den organisierten Skat zu gewinnen. Entsprechende Vorschläge werden auf der nächsten Sitzung vom Präsidium diskutiert und anschließend vorgestellt. Eine Lösung des Datenschutzproblems (Vereinsdaten) ist auch in Arbeit.

Das anschließende Vorständeturnier gewann Frank Fuhrmann (Reizende Hamburger), deutlich vor André Laude (Hansa Hamburg) und Gerd Wolter (Lur up im SV Lurup).

Den insgesamt 8 qualifizierten Teilnehmern für die LV-Runde wünschen wir viel Erfolg. Der Spielort ist dann am

Sonntag, den 28. April 2019 im

Restaurant "Kreinsen",
Ehndorfer Strasse 207 B,
24537 Neumünster.

Alle Ergebnisse

15.01.19

Hamburg Pokal 2019

Liebe Skatfreundinnen und Skatreunde,

insgesamt waren 117 Teilnehmer, davon 16 ohne DSkV Zugehörigkeit, zum Hamburg Pokal 2019 angetreten. Diesmal eine Teilnehmer-steigerung von 27 Personen. Da hat wohl unsere Werbung einige aus anderen VGs zu uns geführt! Auf jeden Fall ist hervorzuheben, dass diesmal eine Juniorin (16 Jahre) teilgenommen hat.

Gewinner der ersten drei Plätze:


Platz 1 = Torsten Pollmann - 4135 Punkte
Platz 2 = Wolfgang Andrews - 4001 Punkte
Platz 3 = Uschi Thorwart - 3918 Punkte

Wir hatten diesmal insgesamt 43 Preise ausgezahlt (7 mehr als 2018). Zum Tandemturnier hatten sich 33 Tandems angemeldet (10 mehr als 2018).

Der Hamburg Pokal war ohne besonderen Vorkommnisse. Es war ein ausgelassener und ruhiger Preisskat.

Danke auch an Gudrun und Jens. Bis bald am 27.01.2019 zur MV.

Euer Bernd

Alle Ergebnisse

2.01.19

Änderungen beim Skatkongress

Allen Lesern ein frohes neues Jahr!

Bei dem Skatkongress im abgelaufenen Jahr 2018 gab es zwei wichtige Änderungen bei der Skatordnung. Bitte nehmt diese zur Kennnis.

Die gesamte (neue) Skatordnung ist hier zu finden: https://skatverband.de/fileadmin/matthiasbock/ISkO_2018.htm

30.11.18

Ruhe in Frieden

Jeder kannte ihn, jeder mochte ihn. Man hatte auch keine Chance mit ihm Ärger zu haben, da er jederzeit ruhig und sachlich war. Ein Mensch der fehlen wird, auch in der Gesellschaft am Skattisch.

Joachim Nottbohm (TuRa Asse Norderstedt)

Bereits vor über einer Woche ist er verstorben. Gerade hatte er sich von einer Krankheit erholt und wollte im neuen Jahr wieder bei seinem Verein vorbeischauen. Wir wünschen der Frau und den anderen Hinterbliebenen viel Kraft und sprechen unser Beileid aus.

13.11.18

Städtepokal 10./11.11.17

Titel verteidigt! SIG Buben Elmenhorst hat den Städtepokal erneut gewonnen. Im vertrauten Heimspielort wurde wieder die Spitze erreicht. Zweiter wurde, ebenfalls wie im Vorjahr, Recklinghausen. Der große Unterschied lag im Abstand. War der letztes Jahr sehr großzügig, reichten diesmal ganze 10 Spielpunkte zum Sieg!

Herzlichen Glückwunsch!

Eine Auswahl von Hansa Hamburg (Sieger der diesjährigen Vorrunde) wurde als zweiter Vertreter unserer Verbandsgruppe 18. von 27. Mannschaften.

Wir freuen uns das Elmenhorst auch im kommenden Jahr der Austragungsort für die Endrunde vom Städtepokal wird.

Alle Ergebnisse und Hintergrundinformationen sind auf den Seiten vom Deutschen Skatverband (DSKV) zu finden!

11.11.18

Hamburger Damenpokal 4.11.2018

Langsam wird es zur liebgewordenen Gewohnheit. Am ersten Sonntag im November spielen die Damen im "Zum Bergstedter" um den Hamburger Damenpokal. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, 27 Damen (+3) und 16 Herren (+1), hatten wieder viel Spaß. Die anwesenden Schiedsrichterinnen wurden nur einmal informativ gefordert.

Der selbstgebackene Kuchen war auch wieder super lecker. Vielen Dank an die fleißigen Bäckerinnen.

Nach 2 Serien standen die Siegerinnen fest. Da alle Startgelder, Verlustspielgelder und die Einnahmen aus dem Kuchenverkauf ausgespielt wurden, konnten sich 11 Damen über Geldpreise freuen.

1. 3509, Karin Schröder
2. 2624, Angelika Christ
3. 2586, Gunda von Hacht

An die 15 Tandems wurden 5 Preise ausgezahlt.

1. 5362, Karin Schröder / Herbert Schröder
2. 4584, Ruth Fuhrmann / Frank Fuhrmann
3. 4178, Elisabeth Bauchstadt, Bernd Rohde

Die Herren konnten sich im Preisskat über 5 Preise freuen. Auch hier wurde neben allen Startgeldern auch alle Verlustspielgelder ausgespielt.

1. 2266, Harald Jablonsky
2. 2247, Bernd Rohde
3. 2184, Stefan Janzen

Für den ersten Sonntag im Jahr 2019 ist der Raum schon wieder reserviert. Bis dahin wünsche ich allen Spielerinnen und allen Spielern:

Ganz viel Gesundheit und GUT Blatt.

Petra Jablonsky

11.09.18

5. Ligaspieltag 8./09.09.2018

1. Damenbundesliga
Klassenerhalt / 3. SC Wandsetal 58.569 26:19
Klassenerhalt / 11. SSV Bahrenfelder Asse 51.469 20:25
Wandsetal hat, trotz deutlichen Punkte-Rückstand auf den Meister (Limmer), die meisten Spielpunkte in der ganzen Staffel.

1. Herrenbundesliga
Klassenerhalt / 5. SIB Buben Elmenhorst 91.607 46:30
Eine erneut gute Saison mit Wiederholung des 5. Platz und wieder 4 Punkte hinter dem Meister (Herz Ass Dresden). Eigentlich alles wie im Vorjahr - trotz der besseren Voraussetzungen vor dem letzten Spieltag-Wochenende.

2. Herrenbundesliga Nord
Klassenerhalt / 4. Hansa Hamburg II 57.242 29:16
Klassenerhalt / 8. Hansa Hamburg I 53.693 23:22
Abstieg / 13. Elbe Asse I 56.677 18:27
Abstieg / 16. Pico Bello Winsen I 49.336 12:33
Hansa Hamburg II stand zwei Serien vor Schluss sogar noch an der Spitze, dann ging der Atem aus.

Regionalliga 2
Klassenerhalt / 6. Lur up im SV Lurup 58.730 25:20
Klassenerhalt / 12. Hansa Hamburg III 56.374 21:24

Abstieg / 14. Hansa Hamburg IV 51.187 13:32
Abstieg / 15. TuRa Asse Norderstedt 49.628 09:36

Ab der Oberliga beschränke ich auf die gewohnte Nennung des/der Aufsteiger.

Oberliga West
1. Harten Lena Lütau 39.794 22:08
Am letzten Spieltag, vom 2. Platz beginnend, noch den Aufstieg erkämpft.

Verbandsliga

1. Reizende Hamburger I 41.847 24:06
2. Reizende Hamburger II 40.161 22:08

Bezirksliga

1. Gut Blatt Schnakenbek 39.813 25:05
2. Glashütter Marktasse II 35.579 21:09

7.08.18

Deutsche Tandemmeisterschaft 4./5.08.18

Eine weitere Endrunde hat am vergangenen Wochenende stattgefunden. Erneut sehr erfolgreich und spannend, für alle die ein Auge auf den Verlauf der Meisterschaft hatten. Nach 4/6 Serien befand sich z. B. sensationell das Tandem Sydau/Andrews (König Ludwig I) an der Spitze. Auch wenn der Platz nicht gehalten werden konnte - ein sehr gutes Ergebnis war es am Ende trotzdem.

Letzteres gilt auch für unseren Präsidenten Daniel Schäfer und Dirk Eberwein (SIG Buben Elmenhorst II), die ihren Erwartungen voll gerecht wurden und das Treppchen erklimmen konnten. Nach einem kleinen Hänger in der 3. Serie, kämpften sie sich Runde für Runde weiter nach vorne.

286 Tandem's
3. 13.530 Pkt. / Schäfer/Eberwein, D. (SIG Buben Elmenhorst II)

40. 12.289 Pkt. / Barteit/Acker (SIG Buben Elmenhorst I)
58. 11.896 Pkt. / Sydau/Andrews (König Ludwig I)
75. 11.698 Pkt. / Wolter/Luckau (Lur up im SV Lurup I)
95. 11.495 Pkt. / Kötzsch/Mielke (Pik As Rahlstedt I)
155. 10.843 Pkt. / Nittel/Hesse (Hansa Hamburg III)
175. 10.668 Pkt. / Dwinger/Thorwarth (Reizende Hamburger III)
193. 10.540 Pkt. / Rieper/Lühr (Wandsetal I)
274. 9.261 Pkt. / Dreeßen/Reiche (Wandsetal IV)
279. 9.009 Pkt. / Richter/Hacker (Hansa Hamburg I)

Alle Ergebnisse und Hintergrundinformationen sind auf den Seiten vom Deutschen Skatverband (DSKV) zu finden!

11.06.18

Deutsche Einzelmeisterschaft 9./10.06.18

Einen Kurzüberblick über die besten Ergebnisse aus unserer VG:

Damen (68 Teilnehmerinnen)
3. Susanne Lund
(König Ludwig)
5. Michaela Thoms (SC Wandsetal)

Senioren (104 Teilnehmer)
7. Peter Köppe (SIG Buben Elmenhorst)

Herren (260 Teilnehmer)
9. Fabian Wolf (Hansa Hamburg)

Damit in jeder Kategorie (Ausnahme leider die Junioren, wo von den 42 Teilnehmer lediglich ein Teilnehmer des ganzen LVs dabei war) mindestens ein Platz unter den Top 10. Herzlichen Glückwunsch!

Alle Ergebnisse und Hintergrundinformationen sind auf den Seiten vom Deutschen Skatverband (DSKV) zu finden!

29.05.18

Datenschutz

Die DSGVO war und ist in aller Munde. Jeder sollte davon durch die Medien etwas mitbekommen haben. Natürlich konnten auch wir nicht tatenlos bleiben. Wir haben nun eine eigene Datenschutzseite. Aufmerksame "Überflieger" werden feststellen, dass in dieser eine Cookie-Erklärung fehlt. Auch der woanders inzwischen allgegenwärtige Cookie-Hinweis beim Aufruf unserer Seite erscheint nicht. Die Erklärung ist einfach: Wir kommen ohne Cookies aus!

Ansonsten wurden Präsidiums- und Vereinsseite auf unserer Webseite angepasst. Die Vereinsdaten werden zudem in Zukunft lediglich auf der DSkV- bzw. LV-Seite zentral gepflegt. Auf unserer Homepage gibt es nur noch die Vereinsnamen und eine Verlinkung zu Homepage des Vereins - sofern vorhanden. Privatadressen von Vorsitzenden oder Ansprechpartnern werden nicht mehr online gestellt und offline gepflegt.

28.05.18

LV Mannschaftsmeisterschaft 27.05.18

Letzte LV Endrunde in diesem Jahr. Es war klar, dass die Erfolgssträhne mal reißen muss - die anderen Verbandsgruppen können es schließlich auch.

Die Anzahl der qualifizierten Mannschaften zur Deutschen Endrunde ist leider insgesamt sehr übersichtlich. Trotzdem viel Erfolg!

Damen (7 Mannschaften / 4 Qualifikationsplätze)
(4) 14.424 Pkt. / SC Wandsetal

Herren (48 Mannschaften / 13 Qualifikationsplätze)
(6) 16.467 Pkt. / Lur up im SV Lurup 2
(8) 16.445 Pkt. / Reizende Hamburger 2
(9) 16.444 Pkt. / Elbe Asse 1

Alle Ergebnisse und Hintergrundinformationen sind wie immer auf den Seiten vom Landesverband zu finden!

7.05.18

LV Vorständeturnier 6.05.18

Nächste LV Endrunde, nächster Meistertitel für unsere VG. Entschuldigung lieber LV, aber das darf gern mal so geschrieben werden.

Gewonnen hat der gleiche wie in der Vorwoche, nur diesmal alleine. Herzlichen Glückwunsch Gerd Wolter (Lur up im SV Lurup)!

Auch Björn Hacker (4. / Hansa Hamburg) fährt zur Deutschen Endrunde. Euch beiden viel Erfolg!

45 Teilnehmer (9 Qualifikationsplätze)
1. 4.156, Gerd Wolter (Lur up im SV Lurup)
4. 3.507, Björn Hacker (Hansa Hamburg)

Alle Ergebnisse und Hintergrundinformationen sind wie immer auf den Seiten vom Landesverband zu finden!

30.04.18

LV Tandemmeisterschaft 29.04.18

Ein wiedermal sehr erfolgreicher Wettbewerb aus Hamburger Sicht, stellen wir doch neben zahlreichen Qualifizierten auch Meister und Vizemeister! So hab ich den Bericht im letzten Jahr begonnen und wieder passt genau diese Einleitung. Beeindruckend wie stark wir in diesem Wettbewerb übergreifend sind.

Überragender Sieger wurde Lur up im SV Lurup 1 mit einem satten Vorsprung vor Hansa Hamburg 1. Herzlichen Glückwunsch auch an alle anderen Qualifikanten zur Deutschen Endrunde in Bonn!

115 Tandem's (35 Qualifikationsplätze)
1. 7.751, Lur up im SV Lurup 1 (Pein / Wolter
2. 7.192, Hansa Hamburg 1 (Laude / Bohr)
7. 6.615, Pik As Rahlstedt 1 (Mielke / Kötzsch)
12. 6.522, SIG Buben Elmenhorst 1 (Barteit / Acker)
20. 6.341, Reizende Hamburger 3 (Thorwarth / Dwinger)

21. 6.245, SIG Buben Elmenhorst 2 (Eberwein D. / Schäfer)

22. 6.239, Wandsetal 1 (Lühr / Zornecke)
35. 5.922, Hansa Hamburg 3 (Hesse / Nittel)

Alle Ergebnisse und Hintergrundinformationen sind wie immer auf den Seiten vom Landesverband zu finden!

10.04.18

Städtepokal Vorrunde 8.04.18

Zwei Mannschaften aus unserer VG sind bei diesem Wettbewerb angetreten, insgesamt waren 9 Teams am Start. Wiederum waren wir sehr erfolgreich! Überlegender Sieger der Vorrunde in Neumünster wurde Hansa Hamburg! Herzlichen Glückwunsch! Damit wird Hansa, wie auch der Zweitplatzierte Neumünster, bei der Endrunde am 10./11.11.2018 in Elmenhorst vertreten sein.

Auch Hummel Hummel spielte gut mit und erreichte dank einer sehr guten Schlussrunde den 4. Platz.

Alle Ergebnisse und Hintergrundinformationen sind wie immer auf den Seiten vom Landesverband zu finden!

Update (11.04.2018): Der Skatfreund Horst Seibert (Internet-beauftragter VG Kiel) hat einen umfangreichen Bericht (inkl. vieler Bilder) auf der VG-Seite erstellt. Es lohnt sich mal vorbeizuschauen!


IMPRESSUM | DATENSCHUTZ

Termine

Fr, 29.03.19
König Ludwig Jahres-Preisskat

Sa, 30.03.19
1. Ligaspieltag

So, 7.04.19
Reizende Hamburger
RL-Turnier

Informationen Ranglistenturniere

So, 7.04.19
Vorrunde Städtepokal

Fr, 19.04.19
Reizende Hamburger Pokal

Sa, 27.04.19
2. Ligaspieltag

So, 28.04.19
LV Vorständeturnier

So, 5.05.19
LV Tandem

So, 12.05.19
SV Lurup Skat- und Klabberjasturnier

So, 19.05.19
Meister der Meister

Sa, 25.05.19
3. Ligaspieltag

Fr, 31.05.19
König Ludwig Jahres-Preisskat

Sa-Mo, 8.-10.06.19
28. Deutsche Schüler-und Jugendmeister-schaften

Sa/So, 15./16.06.19
Deutsche Einzelmeisterschaft

So, 23.06.19
LV Mannschaft

Sa, 29.06.19
4. Ligaspieltag

Sa/So, 13./14.07.19
Championsleaque

Sa/So, 20./21.07.19
Deutsche Blindenmeisterschaft

Sa/So, 3./4.08.19
Deutsche Tandemmeisterschaft

So, 18.08.19
LV Damenpokal

Sa, 24.08.19
Deutschlandpokal

So, 25.08.19
Vorständeturnier Endrunde

Fr, 30.08.19
König Ludwig Jahres-Preisskat

So, 1.09.19
LV Nordpokal

Sa, 7.09.19
5. Ligaspieltag

Sa/So, 5./6.10.19
Seniorenpokal

Sa/So, 19./20.10.19
Deutsche Mannschafts-meisterschaft

Sa/So, 9./10.11.19
Endrunde Städtepokal

Sa/So, 23./24.11.19
DSkV Verbandstag

Fr, 29.11.19
König Ludwig Jahres-Preisskat